Die Vergrämung

Darunter versteht man den Einsatz von Abwehrmaßnahmen, welche dazu geeignet sind, die Tauben davon abzuhalten, sich auf irgendwelchen Gebäudeteilen niederzulassen. Diese Vergrämungsmittel sind ortsfest installiert und daher für jeden deutlich sichtbar.

Als Vergrämungsmittel werden eingesetzt:

 

- Spikes, Stacheln, Spitzen, Dornen und Nägel

- Netze und Drahtgeflechte

- Spanndrähte mit Federspannung

- Elektro-Spanndrähte

- Chemikalien

 

Leider ist es oft so, dass die eingesetzten Vergrämungsmittel unsachgemäß angebracht oder eingesetzt werden. Dadurch können sich aber nicht nur die Tauben, sondern auch andere, in den Städten lebende Vögel, schwer verletzen. Die Folge davon ist, dass die Vögel unnötig gequält werden oder sogar qualvoll an den Folgen der Verletzungen sterben.